Sonntag, 14. Juli 2013

Tidy.

IMG_8780 Heute habe ich einen kleinen Tipp für euch, der vielleicht nicht unbedingt neu ist, aber mir ganz schön geholfen hat...beim Aufräumen.
Bestimmt kennt ihr das auch: überall liegen Dinge herum, die man ständig braucht, an die man denken muss oder die einem einfach nur viel bedeuten.
Dann gibt es aber Tage, an denen man sie einmal nicht braucht und dann werden die geliebten Dinge ganz schnell zu Verhassten. Immer sind sie im Weg, aber wehe man braucht sie dringend, dann sind sie natürlich nicht aufzufinden. Meine Lösung ist simpel wie effektiv: Blechdosen.
Besonders schöne findet man (preisgünstig) auf dem Flohmarkt, in Secondhandshops oder im Supermarkt.
Ja richtig gelesen, eine ehemalige Marmeladenverpackung. Wer Orangenmarmelade UND Dosen mag, wir mit KOO Seville bald einen neuen Punkt auf der Einkaufsliste haben.

Besonders mag ich, dass ich jetzt immer (oder sagen wir meistens) genau das finde, was ich gerade suche. Ich weiß: Schlüssel, Lippenbalsam, Taschentücher, Handcreme finden sich in der Gemusterten, in der alten Zigarrendose befinden sich all die Glücksbringer, in der Goldenen liegen Notizzettel und Stift...


Today I have a tip for you, very simpel but very helpful. It is not easy to keep your room as tidy as you wish it to be. So where you can put all these things you often need? Where you can find them fast and where they don't disturb.
These thoughts made me falling in love with tins. You can find them on flea markets, in second hand shops and in the supermarket. An easy way is to recycle things like this wonderful tin I got with my marmalade...

Kommentare:

  1. das problem kenne ich zu gut :D
    die dose ist wirklich süß :)

    AntwortenLöschen
  2. schöne Dose und coole Idee :)

    Liebe Grüße
    http://herz-mensch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich mach das auch total gern - also alles in Dosen aufbewahren :D
    Man kann auch gut Konservendosen bekleben und hat so schöne Stiftebehälter ^^

    AntwortenLöschen

Dieses Blog durchsuchen