Mittwoch, 5. Februar 2014

Alles neu.

IMG_7265 IMG_7270


Hallo meine Lieben,

ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe tatsächlich zwei klausurenfreie Wochen. Das ist fast wie Urlaub. Ich habe die freie Zeit natürlich genutzt und mein hart verdientes Geld dem Einzelhandel zukommen lassen (SALE!!). Im Gegenzug habe ich meinen Kleiderschrank neu bestückt. Mit dem Kaufen von Teilen für den Frühling bin ich zwar noch lange nicht fertig, aber der Anfang ist gemacht. Wieder einmal musste ich feststellen, dass mich einfach nichts Farbiges anzieht Immer gehe ich in Richtung Naturfarben, wahlweise auch schwarz oder weiß. Vor allem in die "Farbe" weiß habe ich mich so sehr verliebt, dass mein Schrank voller weißer Blusen ist. Ich liebe den skandinavischen minimalistischen Stil. Nur dieses Schlichtheit kann so elegant sein.
Wo ich gerade beim Thema elegant bin, möchte ich euch den Designer Zac Posen ans Herz legen. Seine Haute Couture Kollektionen sind wahre Kunstwerke. Ich hatte das Glück eines seiner Schnittbilder (Fräulein 12/2013) zu bewundern und muss gestehen, dass ich mir nicht vorstellen kann, jemals so etwas zu nähen (momentan verzweifle ich noch an Bleistiftröcken). 104 Schnittteile und 56,17 m Stoff für ein Kleid...den Preis könnt ihr euch ausmalen. Inspirierend sind seine Kreationen allemal.

Ich musste feststellen, dass ich euch noch gar nichts von meinem neuen Leben gezeigt habe und bin der Meinung es ist nun an der Zeit. Ich beginne wohl am besten mit meiner Lieblingswand. Dort befinden sich meine momentanen Favoriten an einer Kleiderstange (von Ikea) und den Platz darüber schmücken tolle Momentaufnahmen von Modenschauen. Diese wundervollen Leinwände konnte ich auf dem Mainwiesen Flohmarkt in Würzburg ergattern (vielen Dank an dieser Stelle an den jungen Mann, der sie mir zu einem unglaublichen Preis verkauft hat). Wie ihr bestimmt sehen könnt hängt ganz vorne ein schwarzes Top von Jil Sander...dazu sage ich nur: Schlicht. Elegant. Meins.

Hey guys,

I can't believe it, I have two weeks without any exam now and so I spent a lot of time in town shopping (sale!!). I haven't bought everything I "need" for spring yet, but I found some amazing pieces in natural colours, black and white (as always). I really fell in love with white blouses and the Scandinavian minimalist style. It's so easy to look elegant in a plain look.
When I talk about elegance, I have to tell you something about Zac Posen. His Haute Couture Dresses are real art to me. I had the chance to look at one of his sectional drawings and I have to remark, that I will never be able to sew something like that (I'm fighting with a pencil skirt at the moment). 104 sectional pieces and 56.17 m of fabric...you can imagine the price? But it is absolutely inspiring.

I had to notice that I never showed you my new living place. I'm beginning with my favourite wall in my bed room. There is clothes rail full of my favourite fashion pieces. Above you can see some canvas with fashion show photographs. I bought them at Wuerzburg flew market. The fist Top is a nice one by Jil Sander. Plain. Elegant. Me.

Kommentare:

  1. Die Leinwände sind richtig toll! :o
    - ich will auch -

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Sachen auf der Kleiderstange sehen wirklich schön aus ! Würde sie gerne ganz sehen.
    Pauline von
    www.wood-way.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. wow du hast echt ein tolles blog design! :o

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Oh so eine Kleiderstange sieht immer richtig toll aus und auch die Leinwände sehen klasse aus.

    AntwortenLöschen
  5. Dein design gefällt mir echt gut und deine Lookbook seite ist richtig toll. :) Sehr schöne Outfits. ♥

    ♥Laura
    birds-areflying.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Bilder sind Super &&&
    Du schreibst unglaublich schön!!


    http://dilanergul.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß in deinen zwei Klausuren freien Wochen! Genieß es, ich weiß wie schlimm die Klausurenzeit ist..
    Von dem Designer habe ich noch nicht gehört, werde ihn mir aber mal anschauen :) Ich habe auch kaum Farben im Schrank.. jeder wie ers eben mag :D

    AntwortenLöschen
  8. oh toll! zac posen macht wunderschöne kleider, mein absoluter liebling unter der haute couture ist aber immer noch elie saab: so leicht und zart wie eine elfe im morgentau :3
    dieses jahr liebe ich auch die farbe weiß! letztes jahr war es schwarz (ja, unglaublich, IM SOMMER!) und jetzt besteht mein kleiderschrank quasi nur aus schwarz und weiß :D da muss ich definitiv noch einkaufen gehen! nur wird das schwer, bei 4 urlauben ... aber was gönnt man sich nicht alles nach dem abi ^^

    xx

    AntwortenLöschen

Dieses Blog durchsuchen